Freiwillige Verpflichtungserklärung im Interesse Ihrer Gesundheit

Unbekannten Location, Sie können jetzt nicht registrieren.


Ihre Gesundheit – Ihre Verantwortung. Unsere Geschäftsleitung und unsere Mitarbeiter setzen sich nach Kräften dafür ein, dass Sie die von uns angebotenen Geräte und Trainingsmöglichkeiten jederzeit nutzen können. Deshalb haben wir sorgfältig darüber nachgedacht, was Sie von uns erwarten können und was wir von Ihnen erwarten.

Unser Versprechen
1. Wir respektieren Ihre individuellen Entscheidungen und lassen Ihnen die Freiheit, selbst zu entscheiden, welche Übungen Sie durchführen können. Dennoch möchten wir Sie bitten, beim Training Ihre persönlichen Grenzen nicht zu überschreiten.
2. Wir werden alles daran setzen, damit Sie unsere Geräte und Trainingsmöglichkeiten sicher und auf angenehme Weise nutzen können.
3. Wir werden alle entsprechenden Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass unsere Mitarbeiter ausreichend qualifiziert sind. Maßgeblich dafür sind die Normen des Europäischen Registers für Fitnessfachkräfte.
4. Wenn Sie uns mitteilen, dass Sie eine körperliche Behinderung haben, die eine Nutzung unserer Geräte und Trainingsmöglichkeiten erheblich einschränkt, werden wir überprüfen, welche Anpassungen wir gegebenenfalls vornehmen könnten.


Unsere Erwartungen an Sie
1. Sie sollten beim Training Ihre persönlichen Grenzen nicht überschreiten. Bei (vermuteten) medizinischen Problemen, die ein sicheres Training erschweren oder unmöglich machen könnten, sollten Sie vor der Nutzung unserer Geräte und Trainingsmöglichkeiten fachspezifischen ärztlichen Rat einholen und diesen auch befolgen.
2. Bitte machen Sie sich mit allen Regeln und Anweisungen (einschließlich Warnhinweise) hinreichend vertraut. Ein Training ist immer mit einem gewissen Risiko verbunden. Bitte verzichten Sie auf Übungen, von denen Ihnen abgeraten wurde, weil sie für Sie ungeeignet sind.
3. Bitte teilen Sie uns sofort mit, wenn Sie bei der Nutzung unserer Geräte oder Trainingsmöglichkeiten Unwohlsein erleiden oder sich krank fühlen. Unsere Mitarbeiter sind keine ausgebildeten Mediziner, aber es wird jemand zur Verfügung stehen, der oder die ein Erste-Hilfe-Training absolviert hat.
4. Im Falle einer körperlichen Einschränkung bzw. Behinderung erwarten wir von Ihnen, dass Sie den entsprechenden Anweisungen Folge leisten, um die Sicherheit Ihres Trainings nicht zu gefährden.

Diese freiwillige Verpflichtungserklärung dient nur zur Orientierung. Sie ist kein rechtsverbindlicher Vertrag zwischen Ihnen und uns und enthält keine wechselseitigen Verpflichtungen.
© 2009 EIDO Healthcare Limited


Volg ons op LinkedIn